Seminare


Seit vielen Jahren veranstalte ich auch Kurse und stehe als Referentin zur Verfügung.

Dies sind meine aktuellen Angebote:

 

Kurs 1 -  Einführungskurs (2 Std):

 

Bin ich strahlenfühlig?

 

Wie arbeite ich mit den Werkzeugen Rute und Pendel,

wie kann ich diese Werkzeuge im täglichen Leben einsetzen?

 

Die Fähigkeit der Strahlenfühligkeit ist eine natürliche Veranlagung,

die jeder Mensch in kleinerem oder größerem Maße besitzt.

Dieses Maß hängt ab vom Grad der Fühligkeit jedes einzelnen Menschen.


Messgeräte vorhanden.


Teilnehmeranzahl: ab 10 Personen

Kosten: 30 Euro/Person + ab 30 km Anreise km Geld nach Vereinbarung

 

 

 

Kurs 2 -  Festigungskurs (4 Std):

Kurs für Strahlenfühlige.

 

Finden von Störzonen, Abfragen bei verschiedenen Gegenständen, 

Mutung der Energie und anderer Dinge.

Arbeiten in freier Natur.

2 Kursstunden werden im Freien abgehalten - eigene Fahrgelegenheit notwendig,

Mitnahme eigener Messgeräte möglich.

 

Teilnehmeranzahl: ab 10 Personen

Kosten: 50 Euro/Person + ab 30 km Anreise km Geld nach Vereinbarung

 

Schulungen und Seminare im "Zentrum Energie Graz":

 

Ab der Eröffnung des "Zentrum Energie Graz" werden auch dort

spezielle Seminare und Kurse abgehalten.

 

Weiter Informationen folgen.

 

 

 

Angebote als ausgebildete Orientierungstagebegleiterin / leiterin:

Orientierungstage (OT):

* OT sind eine tolle Möglichkeit für Schulklassen (ab der 9. Schulstufe) 1-2 Tage außerhalb der

Schule gemeinsam zu verbringen.

* OT bieten Zeit und Raum um sich mit den eignen Fragen und Sehnsüchten, mit interessanten

Themen auf kreative Art auseinanderzusetzen.

* In Absprache mit Schulklassen, dem/der Religionslehrer/In oder anderen Gruppen gestastalte ich

die OT auf kreative und abwechslungsreiche Art.

* Als Partner vermittelt in der Steiermark die Katholische Jugend dazu ausgebildete BegleiterInnen mit

Erfahrung in der kirchlichen Jugendarbeit zu Themen wie Klassengemeinschaft, Glaubens-, Wert- und

Sinnfragen, Liebe, Partnerschaft und Sexualität.

* Für die Organisation und Durchführung von Orientierungstagen in der Diözese Graz-Seckau sind die

Katholische Jugend und das diözesane Schulamt zuständig.

* Auf Anfrage können die Inhalte der Orientierungstage auch für andere Gruppen spezifisch

zusammengestellt werden.

* Themenbereiche der OT können auch bei Erwachsenenbildungsveranstaltungen eingesetzt werden.

Teilnehmeranzahl und Kosten auf Anfrage

(letztes Update: 16 07 11)

Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!